Klasse 2000

Klasse 2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung im Grundschulalter. Es begleitet die Kinder vom 1. bis zum 4. Schuljahr.

Klasse 2000 fördert wichtige Gesundheits- und Lebenskompetenzen sowie eine positive Einstellung zur Gesundheit. Körperwissen, Bewegung, Entspannung, Ernährung, soziale und persönliche Kompetenzen, Sucht- und Gewaltprävention sind die zentralen Inhalte, die über 4 Jahre intensiv theoretisch, aber vor allem auch praktisch erarbeitet werden.

Die Ergebnisse aus Untersuchungen des seit über 10 Jahren durchgeführten Programms zeigen die Bedeutsamkeit von Präventionsansätzen, die konsequent das Gesundheitsbewusstsein von Kindern und Jugendlichen fördern und damit einem späteren Substanzmissbrauch effektiv vorbeugen. Vor diesem Hintergrund vermittelt Klasse2000 den Kindern eine positive Einstellung zur Gesundheit und zum eigenen Körper und stärkt ihr Vertrauen in die Möglichkeiten, selbst etwas für die Gesundheit zu tun.

Wir wollen in diesem Schuljahr 2014/2015 mit diesem Konzept auch an unserer Schule starten. Beginnen werden wir dabei mit den 1. Schuljahren, da es ein aufeinander aufbauendes Konzept ist. So käme dann jedes Jahr ein Schuljahr hinzu. Besonders freuen wir uns über eine Sponsorin aus Troisdorf-Oberlar, die uns erst den Einstieg in dieses Vorhaben ermöglicht hat.